Menu
  1. Der Verein
  2. News & Events
  3. Projekte
  4. Jugend
  5. Kontakt & Impressum
ⓒ Thomas Knoll

Der Märchenbrunnen im Volkspark Friedrichshain

Der Verein

Gründung

Als wir unseren Verein im Jahr 2003 gründeten, waren wir uns einig, dass in Berlin eine starke Stimme für den Denkmalschutz fehlt. Zwar gab es vielfältige Initiativen, die sich seit Jahren mit großem Engagement für "ihr" Denkmal einsetzten, aber es mangelte an einer die ganze Stadt betrachtenden bürgerschaftlichen Struktur.

Ziele

Unser grundlegendes Anliegen ist es, die Bedeutung von Denkmalen, von Denkmalschutz und Denkmalpflege bewusst zu machen - der Öffentlichkeit, der Politik, in Schulen oder Verwaltungen. Wir wollen das historische Erbe Berlins pflegen, dafür begeistern und ihm die Zukunft sichern.

Wege

Erreichen wollen wir diese Ziele durch Aufklärung, Exkursionen, Vorträge, Gespräche mit Fachleuten, öffentliche Debatten, Pressearbeit, Jugendprojekte, Vernetzung, Restaurierung von Denkmalen, politische Initiativen, Filme, Arbeitsgruppen... Und wir bieten jährlich eine bezahlte Praktikumsstelle im Rahmen der Jugendbauhütte Berlin an, um jungen Leuten den Zugang zum Thema zu eröffnen.

Erfolge

Seit 2004 haben wir jedes Jahr mit finanzieller Unterstützung von Dritten mindestens sechs Jugendprojekte am Tag des Offenen Denkmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Damit wurden bis heute nahezu 2000 Kinder und Jugendliche mit Denkmalen vertraut gemacht.

Wir haben neben dem Wiederaufbau des kriegszerstörten Turms der Parochialkirche zahlreiche weitere Förderprojekte erfolgreich abgeschlossen.

Wir haben mit der Reihe Das Besondere Denkmal auf gefährdete Objekte oder besonders gut gelungene Sanierungen aufmerksam gemacht.

Wir haben Mitglieder und Gäste auf zahlreiche Exkursionen in Berlin, Deutschland und Polen mitgenommen und unsere Stimme für den Denkmalschutz wird immer stärker.

Denk mal an Berlin e.V.
Verein zur Förderung der Denkmalpflege

Geschäftsstelle
Kantstraße 106
10627 Berlin

Dr. Marion Hilliges (Geschäftsführerin)
Gwendolyn Mertz (Geschäftsführerin)
Tel. 030-45 08 77 -17 oder -18
(Montag - Freitag, 10 - 16 Uhr) 

mail@denk-mal-an-berlin.de

Bankverbindung:

Deutsche Kreditbank AG
IBAN: DE85 1203 0000 0010 4347 36
BIC: BYLADEM1001
Steuernummer 27/ 663/ 58221

Wir sind auch hier vertreten:

Back To Top