Menu
  1. Der Verein
  2. News & Events
  3. Projekte
  4. Jugend
  5. Kontakt & Impressum
ⓒ Thomas Knoll

Farbe

Broschüre als PDF

8 Regionalmuseen stellten am 13. und 14. September 2014 zum Tag des Offenen Denkmals mit den 163 von ihnen betreuten Schülerinnen und Schülern deren eigene Farb-Kreationen vor. Vorher wurden Kirchenfenster, Mosaike, Haustüren, ganze Siedlungen und vieles mehr inspiziert und in Archivalien gestöbert. Sholeh meinte über ihre Recherche im Museumsarchiv: "Sonst googelt man immer alles, und da hat man plötzlich etwas in der Hand, was so real und zerbrechlich ist. Das ist schon ein ganz anderes Gefühl."

Neben unserer Broschüre gibt besonders der von Studenten der DEKRA Hochschule für Medien gedrehte Film Einblicke in die Jugendprojekte.

Danken möchten wir für ihre finanzielle Hilfe der Aktion Mensch, der Bürgerstiftung Neukölln, der Stiftung Pfefferwerk, der Friedrich Stiftung, der Dussmann Group, Hochtief, der Gesobau, der Deutsche Wohnen, der Bürgerstiftung Lichtenberg, dem BEZIRKSKULTURFONDS Charlottenburg-Wilmersdorf, dem Quartiersmanagement Tempelhof-Schöneberg, der Kreuzberger Kinderstiftung und den Spendern des Crowdfundings.

Denk mal an Berlin e.V.
Verein zur Förderung der Denkmalpflege

Geschäftsstelle
Kantstraße 106
10627 Berlin

Susanna Poldauf (Geschäftsführerin)
Gwendolyn Mertz (Geschäftsführerin)
Tel. 030-45 08 77 -17 oder -18
(Montag - Freitag, 10 - 16 Uhr) 

mail@denk-mal-an-berlin.de

Bankverbindung:

Deutsche Kreditbank AG
IBAN: DE85 1203 0000 0010 4347 36
BIC: BYLADEM1001
Steuernummer 27/ 663/ 58221

Wir sind auch hier vertreten:

Back To Top