Menu
  1. Der Verein
  2. News & Events
  3. Projekte
  4. Jugend
  5. Kontakt & Impressum

Kommende Veranstaltungen

Datum: 26.01.2023 18:00 - 19:30 Termin exportieren
Denk mal an Berlin
/ Kategorien: Ausblick

Führung durch die Staatsbibliothek Unter den Linden

Gwendolyn Mertz, unsere ehemalige Mitarbeiterin und Geschäftsführerin der Freunde der Staatsbibliothek e.V., bietet zwei Führungen durch die Staatsbibliothek Unter den Linden an.

Das Haus wurde 1903-1914 als Ersatz für die aus den Fugen geratene Königliche Bibliothek nach Plänen des Hofbaurates Ernst von Ihne gebaut. Als damals weltweit grösste Bibliothek nahm und nimmt sie Schätze der deutschen aber auch der internationalen Geistesgeschichte auf. Einige davon sind inzwischen UNESCO Weltdokumentenerbe, wie Partituren von Beethoven und Bach. Der Zweite Weltkrieg führte zu unersetzlichen Verlusten, doch Manches tauchte wieder auf, wie die in Krakau verwahrte Sammlung Varnhagens von Ense, des Mannes der Berliner Saloniere Rahel von Varnhagen. Diese umfasst über 200 000 Stücke.

Die grundlegende Sanierung des auf unsicherem Torfgrund stehenden Gebäudes wurde ab 1995 bei laufendem Betrieb mit dem Austausch von rund 2700 Holzpfählen gegen 2300 Pfähle aus Stahlbeton vorgenommen - eine technische Meisterleistung! Nach einem Wettbewerb, den das Büro HG Merz aus Stuttgart gewann, folgten im Denkmal bis zur Eröffnung im Januar 2021 Arbeiten für rund 482 Mio €.

Gwendolyn Mertz führt uns durch die Sammlungen und die Lesesäle, die nach der Sanierung in neuem Glanz erstrahlen.

Bitte melden Sie sich bis zum 15. Januar zu einer der beiden Führungen an. Gern per Email oder telefonisch.  

 

Führungen:

 

Wann: 19.1.2023, um 15:00 Uhr  oder 26.1.2023, um 18:00 Uhr

Treffpunkt: Unter den Linden 8, 10117 Berlin, im Brunnenhof.

 

Foto © Staatsbibliothek zu Berlin -PK - Hagen Immel

Print
43

Denk mal an Berlin e.V.
Verein zur Förderung der Denkmalpflege

Geschäftsstelle
Kantstraße 106
10627 Berlin

Dr. Marion Hilliges (Geschäftsführerin)
Kristin Lanzke-Tümler
Tel. 030-45 08 77 -17 oder -18
(Montag - Freitag, 10 - 16 Uhr) 

mail@denk-mal-an-berlin.de

Bankverbindung:

Deutsche Kreditbank AG
IBAN: DE85 1203 0000 0010 4347 36
BIC: BYLADEM1001
Steuernummer 27/ 663/ 58221

Wir sind auch hier vertreten:

Back To Top