Menu
  1. Der Verein
  2. News & Events
  3. Projekte
  4. Jugend
  5. Kontakt & Impressum
ⓒ Thomas Knoll

Nachrichten & Rückblicke

Exkursion zu den schönsten Berliner Schmuckplätzen
Denk mal an Berlin
/ Categories: Rückblick

Exkursion zu den schönsten Berliner Schmuckplätzen

Wir beschäftigten uns während der Exkursion mit besonders attraktiven Stadt-, bzw. Schmuckplätzen von Peter Joseph Lenné bis Erwin Barth, also Schmuckplätze des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Unter Leitung von Herrn von Krosigk, dem Chef der Berliner Gartendenkmalpflege konnten in über 30 Jahren einige besonders wichtige Plätze saniert und restauriert werden.

Viele der heute unter Denkmalschutz stehenden Plätze und Parks zeigen noch originale Merkmale ihrer Schöpfer. Einzelne der unter Leitung von Krosigks weitgehend wiederhergestellten Anlagen wie der Luisenstädtische Kanal in Kreuzberg oder der Viktoria-Luise-Platz in Schöneberg sind in gutem Pflegezustand, andere wie der weitläufige, in einer ehemaligen Kiesgrube angelegte Landschaftsgarten des Brixplatzes sind allein schon wegen ihrer Größe und anspruchsvollen Gestaltung mit Wasserfall und drei Teichen eine Herausforderung für die sie pflegenden Bezirke. Alle aber sind Zeugnisse einer großartigen Tradition der Gartengestaltung und von herausragender Qualität. Die Fahrt führte uns in das alte West -, aber auch Ost Berlin und bot uns somit die Chance eines Wiedersehens mit besonders geschichtsträchtigen Plätzen und Orten Berlins. 

Am 14. September hat Herr Dr. von Krosigk einen unterhaltsamen Vortrag zu den Berliner Schmuckplätzen gehalten, der auf die Exkursion vorbereitet hat. Den Vortrag können Sie sich als Videoaufnahme auf unserem YouTube Kanal ansehen.

 

 

vorheriger Artikel Denk mal um die Ecke
nächster Artikel Mitgliederversammlung von Denk mal an Berlin e.V.
Print
27 Rate this article:
No rating

Denk mal an Berlin e.V.
Verein zur Förderung der Denkmalpflege

Geschäftsstelle
Kantstraße 106
10627 Berlin

Dr. Marion Hilliges (Geschäftsführerin)
Gwendolyn Mertz (Geschäftsführerin)
Tel. 030-45 08 77 -17 oder -18
(Montag - Freitag, 10 - 16 Uhr) 

mail@denk-mal-an-berlin.de

Bankverbindung:

Deutsche Kreditbank AG
IBAN: DE85 1203 0000 0010 4347 36
BIC: BYLADEM1001
Steuernummer 27/ 663/ 58221

Wir sind auch hier vertreten:

Back To Top